Max
Rigamonti

Unterrichtsassistenz

m.rigamonti@sbw.edu


Meine Rolle in der SBW

Ich erledige einerseits administrative Aufgaben wie die Anwesenheits­kontrolle oder das Verwalten von Absenzen, mache Kurierdienst, Kopier­arbeiten und Telefondienst. Meine Aufgabe ist es, den Druck von den Schultern meiner Mitar­beitenden Personen zu nehmen. Hinzu kommen didaktische Aufgaben, welche den Unterricht verbessern und für die Lehrperson sowie die Schüler erleichtern sollen. Darunter fallen Lernatelier­betreuung, Gruppen­betreuung, Prüfungs­korrekturen und Aufsicht und weiteres, um sicher­zustellen, dass ein optimaler Unterricht stattfinden kann.

Was ich sonst noch mache

Es würde mir sehr grosse Freude bereiten, wenn ich eine eigene Lektion planen dürfte. Dies natürlich nur in Absprache mit der zuständigen Lehrperson. Ich musste bereits an der KSBG solche Lektionen planen und durchführen, was mir stets ein gutes Gefühl gegeben hatte.

Was SBW für mich bedeutet

Ich bin stolz darauf, in einer Sekundarstufe arbeiten zu dürfen, in der eine so fort­schrittliche Atmos­phäre herrscht. Die alternative Art des Lernens ist das, was mich auf die SBW aufmerksam machte und der Grund, warum ich mich bewarb. Es ist mir wichtig, dass Schüler*innen die Möglichkeit haben, sich mehr zu entfalten, als ich es damals in der Sekundarstufe konnte.

Zurück